Der SV Schwabelweis

Unter dem Dach des SV Schwabelweis haben verschiedene Sportarten ihre Heimat auf einem der schönsten Sportareale in Regensburg, dem Sportpark Schwabelweis.

Mitgliedschaft in einer Sportart

Um Mitglied beim SV Schwabelweis e.V. zu werden, muss der Aufnahmeantrag ausgefüllt und unterschrieben werden. Im Aufnahmeantrag werden auch die jeweils aktuellen Beiträge genannt. Die zugrundeliegende Vereinssatzung und Ordnungen des SV Schwabelweis e.V. findet Ihr hier auf der Homepage unter dem Menüpunkt Verein.

Jedes Mitglied des SV Schwabelweis e.V. bezahlt einen Hauptvereinsbeitrag und für jede Sportart einen Abteilungsbeitrag, der - je nach Sportart - unterschiedlich hoch ist. Dies gilt auch für die Mitgliedschaft bei Fußball, da eine Mitgliedschaft bei der DJK Regensburg 06 nur über die Mitgliedschaft bei einem der beiden Stammvereine (SV Schwabelweis e.V. oder DJK Regensburg Nord e.V.) möglich ist.

Für die Sportarten Baseball (Buchbinder Legionäre) und Tennis (TC Schwarz-Weiß Schwabelweis) ist direkt bei den beiden Vereinen ein Aufnahmeantrag auszufüllen. Beide Vereine sind jedoch als juristische Personen Mitglied im SV Schwabelweis e.V.. Damit ist jedes Mitglied dieser beiden Vereine auch Mitglied im SV Schwabelweis e.V. und kann z.B. sein Stimmrecht bei der Jahreshauptversammlung ausüben oder auch in ein Gremium gewählt werden.

 

Mitgliedschaft in mehreren Sportarten

Um den Mitgliedern des SV Schwabelweis e.V., der Buchbinder Legionäre und des TC Schwarz-Weiß Schwabelweis eine günstige Alternative für das Ausüben mehrerer Sportarten oder die Mitgliedschaft in mehreren Vereinen zu bieten ohne dass der jeweilige Hauptvereinsbeitrag erneut anfällt, bieten die genannten Vereine die Möglichkeit sich bei bestehender Mitgliedschaft in einem der Vereine in den anderen Vereinen lediglich in der gewünschten Abteilung anzumelden.

Dazu muss der jeweilige Aufnahmeantrag der gewünschten Sportart bzw. des entsprechenden Vereins mit dem Hinweis auf die bereits bestehende Mitgliedschaft in einem der anderen Vereine ausgefüllt werden, damit der jeweilige Hauptvereinsbeitrag nicht doppelt eingezogen wird.

Beispiele:

Ein Mitglied von Baseball möchte auch Tennis spielen. Es wird der Aufnahmeantrag von Tennis ausgefüllt mit der Bemerkung „Ich bin bereits Mitglied bei den Buchbinder Legionären“.

Ein Mitglied der Fußballabteilung des SV Schwabelweis möchte auch Baseball spielen. Es wird der Aufnahmeantrag von Baseball ausgefüllt mit der Bemerkung „Ich bin bereits Mitglied beim SV Schwabelweis“.

Ein Mitglied der Fussballabteilung des SV Schwabelweis möchte auch Stockschießen. Es wird der Aufnahmeantrag des SV Schwabelweis ausgefüllt und nur Stock als gewünschte Abteilung angekreuzt.

 

Familienbeitrag

Anstelle des individuellen Hauptvereinsbeitrages kann von Familien auch der Familienbeitrag genutzt werden. Damit fällt - unabhängig von der tatsächlichen Anzahl der Familienmitglieder – nur der Familienbeitrag an. Die Abteilungsbeiträge fallen weiterhin individuell an.

Im Antrag sind alle Familienmitglieder aufzuführen und bei der jeweils gewünschten Sportart zu benennen.

 

Beendigung der Mitgliedschaft

Der Austritt aus dem Verein erfolgt durch schriftliche Erklärung einen Monat vor Ende eines Kalenderhalbjahres an den Vorstand. Er wird zum Ende des Kalenderhalbjahres wirksam.

 

Für evtl. Fragen senden Sie uns bitte ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Zum Seitenanfang